Hotline: 04105 - 861111
  • Kauf ohne Risiko - 30 Tage Rückgaberecht
  • Lieferung frei Haus ab 125 € Bestellung*
  • Artikel versandfertig innerhalb 24 Stunden

Laminiersysteme und Zubehör

Seite: 1 von 4


Mit Laminiergeräten Dokumente veredeln und schützen

Karten, Bastelutensilien und Dokumente lassen sich leicht mit einem Laminiergerät folieren. Nach einer Aufwärmzeit von drei bis fünf Minuten sind die Geräte zum Heißlaminieren sofort einsatzbereit. Laminat-Effekte sind durch hohe Temperaturen beim Laminieren mit dem Gerät erreichbar und um im Haushalt oder im Büro Alltagsspuren an wichtigen Dokumenten zu minimieren, sind Kaltlaminierungen eine gute Lösung. Individuelle Temperaturregelungen und ein hohes Arbeitstempo sind für die Geräte eine sinnvolle Unterstützung, um auch verschiedenen Formate zu laminieren. 
Bei Schönherr finden Sie alles, was Sie zum einfachen Laminieren benötigen: Vom Laminiergerät, zur Laminierfolie bis hin zu passendem Zubehör.

Grundfunktionen und Besonderheiten beim Laminiergerät

Cutter sind in den Multifunktionsgeräten bereits eingebaut. Spezialisierte Schneidemaschinen wie diese machen gezielte Schnitte und eine Mehrfachnutzung im Büro möglich. Ganz ohne Blasenbildung können Sie Dokumente mit dem Laminiergerät und seinem leistungsstarken Heizsystem laminieren.

Bei einer möglichen Überhitzung schalten sich die Geräte zum Laminieren automatisch ab, sofern in der Bedienungsanleitung keine anderen Informationen vermerkt sind. Durch den One-Touch-Auswurf wird bei einem Papierstau das Papier ausgeworfen. 
Bis zu 900 Millimeter Laminier-Geschwindigkeit pro Minute können die Geräte erzielen. Die Laminierungsdicke beträgt im Durchschnitt 80 bis 250 Micron. Handliche Geräte mit Präzisionstechnik sind für die notwendigen Arbeitsschritte mit einer benutzerfreundlichen Handhabung vorgesehen.

Reißfeste und fälschungssichere Dokumente dank dem Laminiergerät

Solide Laminier-Maschinen sichern die Langlebigkeit von Dokumenten. Dabei macht das Foliergerät die Papiere reißfest und resistent gegen alltägliche Belastungen wie Staub oder Luftfeuchtigkeit.
Komplikationsfreies Laminieren des Speiseplans macht den mehrfachen und nachhaltigen Einsatz leichter. Mit einem abwaschbaren Stift können Sie eine laminierte Speisekarte beschreiben. Auf diese Art und Weise kann die Karte jede Woche neu verwendet werden. Gemalte Kunstwerke Ihrer Kinder lassen sich genauso veredeln.

Welche Unterlagen lassen sich mit dem Laminiergerät A4/A3/A2 laminieren?

Die Einsatzmöglichkeiten sind äußerst vielschichtig. So lassen sich unter anderem Laminier-Maschinen für das Einschweißen von gepressten Blüten für Fensterbilder, Wanderkarten für den nächsten Urlaub oder Urlaubskarten und -fotos verwenden. Wenn Sie hingegen Mitarbeiter für besondere Verdienste auszeichnen und Urkunden haltbar machen möchten, eignen sich unsere Geräte dafür ebenfalls.
Darüber hinaus lassen sich Arbeitsblätter wie auch Rezepte oder Spielkarten prima mit einem Laminierer veredeln. Reisende profitieren von laminierten Gepäck-Anhängern. Medizinisches Personal freut sich über laminierte Namensschilder. Auf Messen oder anderen Anlässen sind verschweißte Visitenkarten und Ausweise sehr beliebt.

Platzsparende Laminiergeräte mit Tragegriff für das Homeoffice

Der Homeoffice-Tag als Ergänzung zur Bürotätigkeit erfreut sich aus Gründen der Nachhaltigkeit großer Beliebtheit. Neben der Flexibilität des tragbaren Laminier-Arbeitsgerätes ist die Größe entscheidend. Zu viel Platz darf das Gerät nicht wegnehmen, da die Räumlichkeiten zu Hause oftmals begrenzt sind. Platzsparend können Sie Ihr Gerät nach Gebrauch in der Schublade verstauen. Staubfreies Laminieren gelingt dank ABS-Taste, die Rollen entsperrt.
Material und Karten für das nächste Meeting lassen sich bequem zu Hause laminieren. Arbeitszettel sind des Öfteren Feuchtigkeit und Lichteinwirkung ausgesetzt. Nach dem heimischen Folieren sind Zettel für das Meeting veredelt. Knicke lassen sich durch diesen Prozess vermeiden.
Kaltlaminierer arbeiten mit einem speziellen chemischen Kleber. Chemische Zusätze können Sie durch beim Kaufen eines Heißlaminierers bei Schönherr vermeiden.

Vorteile von Laminiergeräten

  • Aufheizzeit dauert 3 bis 5 Minuten
  • kompaktes Format spart Platz
  • wichtige Dokumente folierbar
  • Farben der Fotos wirken nach dem Folieren intensiver
  • LED und Netzschalter leicht bedienbar
  • Formate A4 bis A3 im Homeoffice möglich

Bitte beachten sie allerdings bei der Nutzung der Laminiergeräte folgende Aspekte:

  1. hohe Temperaturen erfordern ein Abkühlen des Geräts, um das Verletzungsrisiko beim Berühren des Gerätes zu minimieren
  2. heiß Laminieren ist bei Laserkopien, Ultraschallbildern, Fahrausweisen oder Kassenzetteln nicht möglich

Praktische Extras und Features kurz erklärt

✔ Easier Access: die Easy Access-Erweiterung macht das Reinigen des Gerätes leichter.
✔ Antiblocker: mit den Antiblockier-Tasten werden hängengebliebene Folien ohne Komplikationen entfernt
✔ Heat Swap oder Hot Swap: für unterschiedliche Folienstärken ist ohne lange Umstellungszeit die passende Funktion auswählbar

Laminier-Geschwindigkeiten spielen eine entscheidende Rolle. Wenn Sie nur gelegentlich laminieren, kommen Sie mit weniger leistungsstarken Geräten aus. Planen Sie nach dem Arbeiten mit einem Laminiergerät genügend Zeit zum Abkühlen desselben ein. Laminierfolien und Laminiersystem online bei Schönherr kaufen.

Newsletter10 € Gutschein geschenkt!
Keine Angebote und Aktionen mehr verpassen - Abonnieren Sie den Schönherr Newsletter!
Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie der Verarbeitung der Daten zum Zweck des Versands von Werbe-E-Mails ein. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen
Newsletter
Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie der Verarbeitung der Daten zum Zweck des Versands von Werbe-E-Mails ein. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen .
Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie erhalten einen 10 € Gutschein1) für Ihren nächsten Einkauf.
1)gültig ab einem Mindest­bestell­wert von 100 €. Der News­letter ist jeder­zeit ab­bestell­bar.